USA Real Estate

  • Beteiligung an etablierten US Limited Partnerships mit folgenden Schwerpunkten:
  • 40% Class A Office Buildings
  • 40% Multifamily Rental Properties
  • 20% Retail und Developments
  • Fondsvolumen 2,5 Mio. USD, Laufzeit ca. 4-8 Jahre
  • Durchschnittlich 12% p.a. Ausschüttung, nahezu steuerfrei in den relevanten US-Freibetragsgrenzen.
    Progressionsvorbehalt in Deutschland
  • Für Privatanleger stehen 20 Kommanditanteile ab USD 30.000,- zzgl. 5 % Agio
    zur Zeichnung zur Verfügung.
  • Eigenkapitalvorfinanzierung bis zu 50% der Beteiligungssumme zu günstigen
    Geldmarktkonditionen – z.Zt. ca. 3,6%
  • Extreme Risikominimierung durch regionale Streuung und Verteilung der Anlagemittel
    auf verschiedene nicht korrelierende Immobilienkategorien